Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 926 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
district470 ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2016 11:07
Horex in Chile Zitat · antworten

Hallo Zusammen,

ich hab mich hier bei euch eingeschlichen weil ich hier in Chile über eine Horex gestolpert bin und nicht weis was das für eine ist. Der Besitzer hat direkt versucht sie mir zu verkaufen.

Da ich schon immer sowas haben wollte bin ich am Überlegen ob sich der Aufwand lohnen würde. Der gute Mann konnte mir leider auch nix weiter sagen, ausser das Leute aus Peru kommen um das gute Stück zu begutachten.

Vielleicht könnt ihr als Spezialisten was zu den Bildern sagen. Soll so 3900,- € kosten. 3.000.000,- Pesos.

ich hab noch zwei Wochen mich zu entscheiden.
:-)

Der Versand könnte naürlich auch spannend werden, bin mitten in der Atakamawüste. Aber wenn sie es Wert ist heimgeführt zu werden..

Oder gab es Horex auch in Chile !? Ich hab ja sowas von keine Ahnung.

Die Besten Grüße aus Chile

http://addpics.com/i/4ux-2-43d9.jpg

http://addpics.com/i/4ux-1-1bc8.jpg

PS: Vorstellen gehört natürlich auch dazu, ich heiße Axel, komme aus der fränkischen Schweiz im Feindesland Bayern, mit ein paar anderen Oldies wie NSU OSL und CHevrolet Independence 1932 bin ich Oldiemässig auch etwas vorbelastet.

homburger53 Offline




Beiträge: 117

06.02.2016 17:55
#2 RE: Horex in Chile Zitat · antworten

Hallo Axel,
ich bin zwar kein Spezialist,aber das ist eine Resident;die gab es als 250 und 350. In Latam gibt es immer wieder mal eine Horex( zu finden in Youtube), allerdings vornämlich Regina.
Ich vermute(das sieht man z.B. an Lampe und Auspuffkrümmer), dass an dieser Resident mangels ausreichender Ersatzteilversorgung Fremdteile verbastelt wurden.
Eine Resident in fahrbereitem Zustand bekommt man in Deutschland ab +/- 7000,00 €.Bei Dir um die Ecke in Eckental war vor 4 Jahren eine Resident fahrbereit für 6500,- und bei Schwaig vor 2 Jahren in gutem Zustand für ca. 8000,00 € angeboten.
Ich vermute, das hier eine Grundsanierung erfolgen muß und dann sind 3900 + Verschiffungs/Importkosten m.E.kein Schnäppchen.
Saludos Hubertus

Volker Offline




Beiträge: 230

09.02.2016 13:52
#3 RE: Horex in Chile Zitat · antworten

Hallo Axel,

diese Resident ist arg verbastelt, nicht komplett, nicht original und deshalb hier in Deutschland vielleicht die Hälfte wert - also knapp 2.000 Euro.
Wenn der Motor in einem ähnlichen oder noch schlimmeren Zustand ist (500.000 km-Inspektion in einer Dorfschmiede), dann wird das ein Fass ohne Boden...

Also unbedingt die Finger von dieser Horex lassen, in Deutschland gibt es Besseres zu kaufen!

Gruß
Volker

Hanspeter Offline



Beiträge: 3

09.02.2016 21:28
#4 RE: Horex in Chile Zitat · antworten

Hallo Axel,

die Motornummer beginnt mit den Ziffern 08, somit sollte es sich um eine 350 er Resi.

Grüsse Hans-Peter

 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor