Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 725 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Vic Offline



Beiträge: 408

08.10.2014 17:36
Unkostenbeitrag zum Forum Zitat · antworten

Hallo Admins,

bis jetzt haben wir noch keine Idee, welcher Beitrag angebracht wäre. Könnt ihr abschätzen, wieviele User sich vermutlich beteiligen werden ? Davon hängt ja die Höhe des Scherfleins ab. Es soll ja damit kein Kapitalvermögen aufgebaut werden, negative Beispiele dazu kenne ich von manchen Clubs.
Bitte um Vorschläge, wenns nicht langt bei sehr bescheidener Beteiligung, dann kann man noch nachschieben.

Vic

ralfhotel Offline

Forumsbetreiber und Administrator


Beiträge: 493

08.10.2014 18:01
#2 RE: Unkostenbeitrag zum Forum Zitat · antworten

Hallo Vic,

da möchte ich keine Vorschläge machen, jeder wie er kann und was er denkt, dass ihm das Ganze wert ist...
Es gibt 340 registrierte Mitglieder im Forum, davon einige, die nur Mitlesen bzw. mal reinschnuppern und
dann wieder weg sind. Täglich sind rund 100 Mitglieder online, das sind für mich der harte Kern hier
im Forum.
Für den Fall, dass jemand denkt, wir bereichern uns damit, wird Dietmar unsere "Buchhaltung" offen legen.
Die Namen derer die überwiesen haben würde ich aber gerne unveröffentlicht lassen.
Wir benötigen halt jährlich die 160,92.- Euro, darum geht es.
Eine andere Überlegung war, die Downloads kostenpflichtig zu machen, dass wäre aber zu umständlich und
würde nur die treffen, die neu sind hier im Forum.
Wir zwingen keinen dazu das ist freiwillig und soll es auch bleiben.

Gruß Ralf

Vic Offline



Beiträge: 408

08.10.2014 18:35
#3 RE: Unkostenbeitrag zum Forum Zitat · antworten

Also dann fangen wir mal vielleicht mit 3 Euro an. Wenn das etwas zäh geht - gerne mal Erinnerungen daran im Forum bringen, so wie es auch in anderen Foren vorkommt, mit gelegentlicher Angabe des Kontostands. Es schadet nicht, bei denjenigen schlechtes Gewissen zu erzeugen - wenn Sowas bei unseren Zeitgenossen noch möglich ist - die Alles für lau haben wollen.

Vic

Horexinamia Offline




Beiträge: 735

08.10.2014 19:02
#4 Beitrag zum Forum Zitat · antworten

Hallo Vic,

ich wollte etwas über "Unkosten" ,also zum Beitrag schreiben
Aber jetzt mal ernsthaft:
Also, so wie Ralf und ich es schon vorher schrieb, freiwillig. Es haben schon einige Mitglieder einbezahlt, davon einige komplett über die Strenge (also zu hoch und das werde ich auch noch regeln, denn das muss oder soll nicht sein, wenn auch die besten Absichten und die Verbundheit zum Hobby die Antriebsfeder war.) und wir haben mit 15 spendablen Forumsteilnehmer in kurzer Zeit die 168 € zusammengebracht.

Zur Vorgehensweise. Richtig, es soll kein "Polster" aufgebracht werden, das ist Blödsinn, wenn das Geld für das nächste Jahr reicht, dann ist dies o.k., wenn nicht, dann gibt es einfach einen erneuten Aufruf. Aus der Bereichtschaft lässt sich in jedem Fall schließen, dass es uns reichen wird.

Da es ja nicht mein Geld ist, auch das nicht von Ralf, sondern das von "unserem" Forum, sag ich für mich, dass jeder der es so sieht mit 10 bis 20 € einfach willkommen ist.

Das Thema sollte sich auch auslaufen und erst wieder akut hochkommen, wenn wir mal wieder eine Rechnung auf dem Tisch haben. Das soll nicht an erster Stelle stehen.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Horexinamia Offline




Beiträge: 735

08.10.2014 19:05
#5 RE: Beitrag zum Forum Zitat · antworten

Vic, du warst mal wieder zu schnell.

aktueller Kontostand: 58,00 € und ein paar Cent. Es sind aber noch 57 € im Avis, so werden es wohl zum Wochenende dann über 100 € sein.

Ich glaube wir sollten das auch nicht weiter thematisieren, sondern so wie vorher geschrieben, wenn es wieder akut wird.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

«« Vorstellung
Vorstellung »»
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor