Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.795 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
Seiten 1 | 2
Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2014 18:35
Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo liebe Horexfreunde,

bin nun ganz stolzer Besitzer einer restaurierten Zündapp Citation. Nach 29 Jahren Motorradabstinenz habe ich vor 3 Jahren meinen Führerschein Klasse 1B auf 1 erweitert und mir den Traum vom relaxten Fahren erfüllt.
Die Selbstständigkeit fordert doch seinen Tribut und fordert gleichermaßen einen Ausgleich, den ich nun in meinen abendlichen Ausfahrten genießen kann.
Habe mir eine 1800er Suzuki Intruder Bj 2007 sowie eine K1 Ulitma Bj 1994 zugelegt. Beides sehr solide und äußerst zuverlässige Zeitgenossen.
Die Citation schlägt da natürlich völlig aus dem Rahmen. Eine Augenweide, mit einer mächtig interessanten Historie.
Die Maschine ist zwar restauriert, aber hat doch die einen oder anderen Macken.
Wäre schön, wenn ich die kleinen Probleme hier in diesem Forum lösen könnte.
Einen Schrauuber hier in der Nähe zu finden, wäre natürlich die Krönung.
Werde sicherlich in Kürze eine Ausfahrt ins Horexmuseum und machen und freue mich schon jetzt auf Interessante Gespräche und Treffen mit Gleichgesinnten.
Bis dahin, allen hier eine schöne Zeit und allzeit gute Fahrt.
Liebe Grüße Thomas

Horexinamia Online




Beiträge: 768

25.06.2014 21:38
#2 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Thomas,

Glückwunsch, da steigst du aber sofort in die Oberklasse bei Horex ein. Wünsch Dir viel Spass und natürlich pannenfreie Kilometer.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Rebell S Offline




Beiträge: 246

25.06.2014 23:37
#3 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

hallo thomas, herzlich willkommen bei uns.
du hast ja gleich in die vollen gegriffen uns dir das flagschiff zugelegt. allzeit gute fahrt.

Gruß Rebell S

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2014 06:29
#4 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Vielen Dank für den freundlichen Empfang.
Eure Internetseite ist echt super informativ.
Habe hier einiges an Hintergrundwissen erfahren.
Freue mich auf eine schöne Zeit mit Euch.

Reginator Offline




Beiträge: 36

26.06.2014 21:49
#5 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Thomas,

herzlich willkommen im Forum und viel Spaß mit der Citation.
Welche Macken hat sie denn? Wir wohnen ja nich sooo weit auseinander, wenn es hakt, kannst du dich ja mal melden.

Grüße
Kurt

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 08:56
#6 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Kurt,
die hat leider so einige Macken.
1)so schwitzt der linke Zylinder etwas, hier kommt was Öl raus und verteilt sich dann beim fahren.
Das hält sich aber in Grenzen, ich putze das nach der Fahrt immer weg. langfristig sollte ich da aber sicherlich die Verschraubung prüfen. muß mich dann aber um entsprechendes Werkzeug und Drehmomente kümmern.
Ich würde dann nochmals auf Dich zukommen. In sachen Kompression merke ich keinen Verlust.
2) Bei Hitze verfärbt sich der linke Krümmer und die Zündkerze verrußt (wobei der rechte Krümmer und die rechte Zündkerze immer schön sauber ist). Ob da der Vergaser eingestellt weren muß ?
3) Ich glaube in der vorderen Gabel ist kein oder zu wenig Öl.
4) Das schlimmste aber ist, dass die Machine aus unerklärlichen Gründen immer wieder liegen bleibt.
Hab da folgendes erlebt:
Ich starte die Maschine und fahre etwas spatzieren. Sie läuft wunderbar. Dann auf einmal geht sie aus und ist nicht mehr zu starten.
Ich prüfe die Zündkerzen und stelle fest, beide Kerzen haben keinen Zündfunken mehr.
Ich kaufe mir also 2 neue Kerzen (NGK B8ES - mit Langgewinde, richtig geschlüsselt ?) und siehe da, sie läuft wieder.
Ich fahre wieder weiter und bleibe so alle 5 bis 20 KM immer mal wieder liegen. Muß dann so 10 Minuten warten und kann dann wieder starten.
Gestern war ich mal wieder unterwegs, nach ca. 1 km bliebe ich wieder liegen, beide Zündkerzen ohne Zündfunken !
Hab ne neue Kerze eingesteckt, aber auch nun kein Zündfunken mehr.
Es hat also scheinbar nicht an den Zündkerzen gelegen, vielmehr denke ich hier an irgendeinen Wackelkontakt, Zündspule o.ä. (die Kohlen sind noch sehr gut)
................das war jetzt doch etwas viel......grins....
Ich denke ich gehe nun eine "Baustelle" nach der anderen an. Das wichtigste ist nun den Fehler mit dem Zündaussetzer zu lokalisieren.
Vieleicht hast Du da einen Tip für mich.
Vielen Dank im voraus.
Liebe Grüße
Thomas

edelstahl Offline



Beiträge: 74

27.06.2014 09:27
#7 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Thomas,
ich klink' mich da mal ein.
Hast Du noch die originalen Zündspulen eingebaut?
Die sitzen dann nämlich unter dem linken Motordeckel und werden ordentlich heiß, was dann eben bewirkt, dass die Zündspannung absinkt oder ganz wegbleibt. Das kriegt man langfristig nur in den Griff, wenn man die Spulen woanders platziert (z. B. unter den Tank). Dann aber möglichst nicht die alten weiterverwenden, sondern neue, gekapselte. Drei Volt Spulen sind leider schwer zu bekommen. Es gibt aber japanische 6V Doppel-Zündspulen, die man evtl. noch bekommt. Auch solche von Harley Davidson oder vom Citroen 2CV sind schon verbaut worden.
Wichtiger Hinweis an dieser Stelle: Zwei 6V-Spulen parallel geschaltet funktionieren nicht. Das könnte man jetzt physikalisch belegen, spare ich mir aber an dieser Stelle.
Weil's mich persönlich interessiert: Was hat Deine Maschine für eine Fahrgestell/Motornummer? Sind die Nummern identisch?
Wegen der Ölerei: Wo genau verliert sie denn Öl? Am Zylinderfuß oder an der Kopfdichtung?
Mit Gruß
Bernd

HorexRegina Offline




Beiträge: 106

27.06.2014 10:30
#8 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Thomas,
ich tippe auf Zündspule und Kondensator.
Das Problem hatte ich vor Jahren auch, nachdem eine neue Zündspule verbaut wurde ist die jetzt Geschichte.
Gruß Thomas
HF Darmstadt

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 10:38
#9 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Ich muß mir das mit der Zündspule mal genauer ansehen.
Wegen dem Öl schicke ich Dir am besten ein Bild (wohin ?).
Muß das aber leider auf heute Abend oder Morgen verschieben.
Bis später dann.
Grüße von der Mosel
Thomas

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 20:35
#10 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Guten Abend,
also, hab mir die Sache nochmals angeschaut.
Auf der linken Seite ist nur der Anker mit Kohlen und Anschlüssen zu sehen.
Hinter dem Deckel rechts, das ist wohl der Kondensator.
Die Zündspule (hat 3 Volt und neu gewickelt) und ist außenliegend im vorderen Bereich unter dem Tank.
Dann gibt es noch einen "Flachregler innenliegend".
Und dann gilbt es noch eine elekr. Regelung, Spannung einstellbar.
Hilft Euch das weiter, kann man den Fehler so schon etwas eingrenzen ?
Ich versuche mal einige Fotos hochzuladen.
Gruß Thomas

Horexinamia Online




Beiträge: 768

27.06.2014 20:48
#11 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Thomas,
Bilder einstellen ist in dem Forum sehr einfach, da gibt es rechts unten den Bottom "Datei anhängen" -> dann Datei/Bild auf seinem Rechner suchen, anklicken -> und Bottom "Datei hochladen" drücken.

Wenn die Nachwelt aus (leider) Deinen Fehlern/Macken etwas haben soll, dann werden wir wohl Deinen Thread aufteilen müssen und natürlich in den Imperator Bereich verschieben.

Also schreibt mal noch, aber heute Nacht werde ich ggfs. mal versuchen den "Fred" umzubauen.

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 21:10
#12 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Dietmar,
klar Du hast Recht, die Beiträge müssen natürlich in die richtige Rubrik.
Wenn Du das machen würdest, wäre toll.
Vielen Dank.
LG Thomas

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 21:42
#13 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo,image.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
hier die Bilder, hoffe das klappt !
Grüße Thomas

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 21:44
#14 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

image.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Strofie ( gelöscht )
Beiträge:

27.06.2014 22:08
#15 RE: Neuling freut sich auf die Horexzeit Zitat · antworten

Hallo Kurt,
Danke für Deine Nachricht.
Ja, soweit sind wir wirklich nicht auseinander.
Bis Koblenz habe ich 100 Km, denke das passt.
Schauen wir mal was sich so ergibt.
LG Thomas

Seiten 1 | 2
Vorstellung »»
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor