Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
traaser Offline




Beiträge: 12

01.01.2018 11:31
Vorstellung meinerseits Zitat · antworten

Hallo , guten Tag und ein schönes neues Jahr 2018 wünsche ich !!
Ich bin neu im Forum , komme aus der Nähe von Darmstadt / Südhessen und habe mit meinen knapp 60 Jahren einer Horex Regina 400 , auch aus sentimentalen Gründen ( mein erstes Moped 1976 war eine 250 Regina ...) unlängst nicht widerstehen können!!!!
Meine Söhne und ich fahren gemeinschaftlich eine Reihe von Motorrädern ( Laverda 750 SF2 , Buell X1 Lightning , BMW R 90/6 , Triumph Thunderbird , Montesa Endurp H7 ) , welche wir überwiegend selbst warten.
Ich freue mich sehr, mich in die Charakterzüge und Eigenart einer Horex hineinarbeiten zu können ---> an den Rückschlag des Kickstarters meiner 250 er kann ich mich noch sehr gut erinnern !!!
Ich werde einiges im vernünftigen Rahmen verändern ( ... Denfeld Wechselbezüge der Schwingsättel , 12 V Powerdynamo-Zündanlage , ggf. Bestückung mit einem 26 er Mikuni Vergaser , den habe ich nämlich zufällig in meinem Ersatzteilfundus / --muß nur noch die Bedüsung herausbekommen !!...) ---> später werde ich die zugeschmierten Stellen des Motorblocks evtl. zuschweissen lassen bzw. die Teile ersetzen.Da der Ölverlust vom Motorblock her momentan eher moderat erscheint, habe ich zunächst keine Eile. Der Tank ist fleckig , innen angerostet ,die Verchromung teilweise abgeplatzt, aber dicht.
Ich möchte aber insgesamt keine übertriebene Restaurationswut an dem schönen Motorrad auslassen , sondern mich bewußt auf die Patina der vielen Jahre einlassen.
Ich werde das Forum das eine oder andere Mal um Rat fragen und freue mich jetzt schon auf viele Kontakte.
Auf diesem Wege auch einen lieben Gruß an Volker L. aus Hünstetten !!!!
Beste Grüße Hans

Volker Offline




Beiträge: 283

01.01.2018 18:56
#2 RE: Vorstellung meinerseits Zitat · antworten

Hallo Hans,
ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner 400er Regina und einen guten Start ins neue Jahr!
LG
Volker

Rudolf Kowalski Offline



Beiträge: 1

11.01.2018 19:32
#3 RE: Vorstellung meinerseits Zitat · antworten

Hallo, habe überall gesucht und brauche Hilfe: wo kann ich mich vorstellen, ich finde den Weg nicht. Gruß Rudolf

Thomas Heyl Offline




Beiträge: 267

11.01.2018 20:04
#4 RE: Vorstellung meinerseits Zitat · antworten

Hier: Empfangshalle / News .

Cheers, Thomas

Horexinamia Offline




Beiträge: 842

11.01.2018 21:21
#5 RE: Vorstellung meinerseits Zitat · antworten

...und dort rechts "neues Thema erstellen" .

Horexgrüsse aus Baden-Baden
Dietmar

Dieter Zinkel Offline



Beiträge: 19

24.08.2018 18:41
#6 RE: Vorstellung meinerseits Zitat · antworten

Hallo Hans, habe beim Suchen im Thema "Kickstarter" deinen Beitrag uber den Neuzugang deiner REGINA gelesen. 2015 habe ich mir eine 400er
zugelegt. Um der Einstellerei der Zündanlage zu entgehen, habe ich eine POWERDYNAMO Zündung einbauen lassen. (Fa produziert nicht mehr)
Es handelt sich hier um eine elektromagnetische Zündung, ohne Batterie. Du brauchst eine gewisse Drehzahl um einen Zündfunken zu bekommen, und hier
machen meine Knochen (Baujahr 1940)beim Antreten nicht so recht mit!
Ich habe diese Zündung wieder ausbauen lassen und eine kontaktlose Zündung mit 6 V Akku installieren lassen. Hier hast du, bei geladenem Akku, sofort einen drehzahlunabhängigen Funken.
Das hat sich beim starten bei mir bemerkbar gemacht, vorher ca. 8 mal startversuch, jetz 2 mal. Ein Problem gelöst, das nächste wartet schon:
Kickstarter blockiert ohne Vorwarnung; bei unsicherem Stand liegst du neben der Regina. (Einmal erlebt)
Trotzdem: nicht verzagen.
Dieter Zinkel

«« Hallo.
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor