Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 408 mal aufgerufen
 Empfangshalle / News
M hausen Offline




Beiträge: 4

27.04.2017 10:53
Reingeschneit und Moin gesagt Zitat · antworten

Tach auch

Ich habe mir im letzten Jahr einen kleinen Traum erfüllen können und bin jetzt stolzer Besitzer einer Regina 350.
Sie stand da so beim Treffen in Aschenstedt und ich war eigentlich sofort schwer verliebt.

https://addpics.com/i/f65-3-431d.jpg dat isse

Von daher waren nur noch Verhandlungen aufzunehmen, die letztendlich zum Tausch von Barem gegen Ware endete.
Mittlerweile wurde ein Vollgutachten erstellt, sie ist zugelassen und hat ein kleines Kennzeichen und bei kleinen Anfangsschwierigkeiten hatte ich bereits tatkräftige Unterstützung (vielen Dank an dieser Stelle an Bernd und Albert)
Jetzt wird es langsam Zeit, dass das Wetter wieder besser wird, so dass wir uns auch mal auf der Straße vergnügen können.

Dieses Forum wurde mir wärmstens an Herz gelegt und nach der Anmeldung war ich überrascht von der geballten Fachkompetenz. Sollten Fragen auftauchen hab ich keine Probleme sie zu stellen.

Ich persönlich komme aus Wildeshausen im Landkreis Oldenburg, bin sozusagen ein Nordlicht.

Das soll erstmal gewesen sein.

Gruß von Volker

alles ist möglich, auch das Gegenteil . . .

HorexRegina Online




Beiträge: 110

27.04.2017 11:43
#2 RE: Reingeschneit und Moin gesagt Zitat · antworten

Hallo,
ja dann mal viel Spaß hier im Forum. Kann auch zur Sucht werden.
Gruß
Thomas
HCT

renato Offline




Beiträge: 604

27.04.2017 13:03
#3 RE: Reingeschneit und Moin gesagt Zitat · antworten

Hallo,

ebenfalls ein "Willkommen" meinerseits, und zukünftig viele gute Kilometer. Je mehr Leute eine Regina zulassen und fahren, desto stabiler wird die Lage am Neuteile-Markt sein.

Soweit ich aus dem Foto entnehmen kann, handelt es sich um eine Regina 03, eine 01, oder einen Mix. Der Zylinderkopf könnte sogar vom Ur-Typ 0 stammen.
Mit welchen beiden Zeichen beginnt denn die Rahmennummer, und wie lauten die 4 letzten Ziffern?

Gruß r.

(Regina 400)

M hausen Offline




Beiträge: 4

27.04.2017 16:31
#4 RE: Reingeschneit und Moin gesagt Zitat · antworten

Jau,
Danke für die Willkommensgrüße

@ Thomas

natürlich ist eine gewisse Sucht dabei; die Regina soll eigentlich der Entschleunigung dienen, für die schnelle Hausrunde steht noch eine italienische Zicke in der Garage . . .

@ Renato

Ich hab's gewusst, Deinen fachmännischen Augen entgeht nichts.
Die Regina wurde als 01 angeboten, tatsächlich handelt es sich wohl um eine 02 (Rahmennummer beginnt mit 02 und endet mit 8254 - was wohl auf das Baujahr hindeutet.)
Für den Vortrieb sorgt ein 350er Motor aus 1953 (lt. Motornummer). Aus welchem Baujahr der Kopf stammt, vermag ich nicht zu sagen.
Tatsächlich handelt es sich wohl um einen "Materialmix" aber sei es drum, mir gefällt es so.

Nach einigem hin und her mit dem begutachtenden Sachverständigen vom TÜV (ein guter Bekannter von mir) haben wir uns eine Regina 02 "geeinigt".
Da als Hinterrad die 3,50er Schwarte montiert war, wurde der Umbau auf den 350er Motor mit eingetragen und alles war gut.

Gruß von Volker

alles ist möglich, auch das Gegenteil . . .

renato Offline




Beiträge: 604

27.04.2017 18:57
#5 RE: Reingeschneit und Moin gesagt Zitat · antworten

Hallo,

genau - da WIchtigste ist die Freude an der Regina.
Zum Kopf: da er - soweit ich das erkenne - nur 8 Kühlrippen aufweist, stammt er von einer Regina 0.

Gruß r.

(Regina 400)

«« Vorstellung
 Sprung  
Das Logo Horex ist eine eingetragene Wortbildmarke, deren Rechtsinhaber über das Internet des "Deutsches Patent und Markenamt" identifiziert werden kann
Xobor Forum Software von Xobor